Fick Dich, 2020!

Nun ist dieses Jahr fast vorbei und aus tiefstem Herzen verabschiede ich mich von 2020 mit einem letzten „Fick Dich, 2020!“. Ich will jetzt nicht sagen, dass dieses Jahr nur schlecht gewesen wäre, das stimmt nicht, denn es war überwiegend schlimmer, ein gewaltiger Haufen Kackscheiße. Ein bisschen Glitter wurde zwar auch drüber gestreut, aber nicht...
Sie wollen alle nur mein Geld. Alle. Und ganz vorne dabei sind wie immer Apple und Lego. AirPods Max also. Für knappe 600 Euro. Die Over-Ear-Variante der AirPods Pro und mit letzteren bin ich ziemlich zufrieden. Nein, sie sind klanglich nicht die besten Ohrhörer, die ich kenne, aber sie spielen ziemlich weit oben mit. Und...
Nicht zum ersten und sicherlich nicht zum letzten Mal taucht der Vorschlag auf, dass Covidiot:innen im Falle einer Covid-19-Erkrankung bei entsprechenden Engpässen in den Krankenhäusern kein Intensivbett bekommen sollen. Diese Idee klingt spontan erst einmal gar nicht so doof. Wenn Ärzt:innen vor der Wahl stehen, wer einen letzten Intensivplatz bekommen soll und dabei wählen müssen...
Am schlimmsten an der Pandemie sind weiterhin die Covidiot:innen, Leerdenker:innen und dieses ganze Pack. Auch wenn man sich in der Politik alle Mühe gibt durch nicht nachvollziehbare Entscheidungen für noch mehr Frust zu sorgen… Die Maßnahmen nerven und es macht mich inzwischen ganz massiv kaputt, dass fast nichts mehr stattfindet, was für mich zu einem...
Überraschung beim ersten Test: Nichts weiter gefunden, was nicht lief. Ich wusste ja vorher schon, dass SmallCubed MailSuite (aber hier gibt es schon eine Beta) und GPG Suite (neue Version mit Support für Big Sur soll kommende Woche erscheinen) nicht direkt laufen würden, hatte aber die Befürchtung, dass das mehr würde. Dieses Mal hatte ich...
So schnell kann es gehen: Ich beende zur Zeit meine Soloselbstständigkeit. Stattdessen habe ich zusammen mit den Jungen Haien die Leo Skull GmbH gegründet. Diese GmbH macht jetzt zwar nichts grundlegend anderes, als ich es in den letzten paar Jahren getan habe – nur mache ich das eben nicht mehr alleine, sondern mit einem Team...
In den letzten Wochen und Monaten hat mich nur wenig mehr aufgeregt als die Covidioten. Den Höhepunkt hat meine Wut auf diese Menschen – man könnte es erahnen – gestern erreicht. An die 20.000 Menschen, die demonstrierend durch Berlin laufen und ihre idiotischen Parolen und Verschwörungsmärchen als „Meinung“ in die Welt posaunen, Journalisten an der...
Die Marke „Uncle Ben’s“ soll geändert werden. Warum? Weil sie rassistisch ist. Nicht die Abbildung eines Schwarzen auf der Packung ist rassistisch, sondern der Name. Mit „Uncle“ wurden Schwarze angesprochen, die zu alt für „Boy“ waren und um zu vermeiden sie mit „Mister“ anreden zu müssen. Analog galt das auch für „Aunt“. Es ist also...