idioten,Politik

Wiefelspütz bekräftigt: Wählt uns nicht! Wir verarschen Euch nur!

Offenbar wollen die Abgeordneten der SPD mit aller Gewalt verhindern, dass sie jemals wieder gewählt werden. Oder welche Motivation treibt Herrn Dr. Wiefelspütz dazu, auf einmal zu erklären, dass die Vorratsdatenspeicherung ja relativ wenig mit Terrorismusbekämpfung zu tun habe:

Sie werden hinnehmen müssen, daß der Gesetzgeber in Sachen Vorratsdatenspeicherung anderer Meinung ist als Sie. Vorratsdatenspeicherung hat mit Terrorismusbekämpfung relativ wenig zu tun. Ich wäre für die Vorratsdatenspeicherung auch dann, wenn es überhaupt keinen Terrorismus gäbe.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Dieter Wiefelspütz

Diese Antwort auf die Frage eines potentiellen Wählers, der sich Sorgen macht, welche Auswirkungen die VDS wohl hat empfinde ich als großkotzig, unverschämt und verlogen. Großkotzig und unverschämt, weil es keinesfalls so ist, dass man es einfach hinnehmen muss, was sich irgendwelche Paranoiker in Berlin oder Brüssel ausdenken. Es gibt sicher nicht viele Möglichkeiten gegen deren in Gesetz gegossenen Überwachungsphantasien vorzugehen, aber es gibt doch welche – nicht zuletzt kann man solche Abgeordnete und ihre Parteien einfach nicht mehr wählen.
Und verlogen ist die Antwort ja ganz offensichtlich oder wurde uns nicht in den letzten Wochen und Monaten immer und immer wieder vorgebetet, dass die VDS ein ach so wichtiges Werkzeug zur Bekämpfung des internationalen Terrorismus sei?

Was will uns Dr. Wiefelspütz damit sagen?

  1. Ällabätsch, wir haben Euch verarscht und belogen – und was wollt Ihr dagegen machen?
  2. Ist mir doch egal, was Du Wahlvieh denkst, glaubst Du etwa, Du hättest irgendwas zu melden?
  3. Wir wollen einfach Bewegungs- und Kommunikationsprofile von Euch allen haben, welchen Grund wir dafür vorschieben ist doch egal!
  4. Bitte wählt uns nicht mehr, wir sind nicht in der Lage dieses Land zu regieren…

Nummer 4. will er wohl sicher nicht damit sagen, schließlich wäre das die Wahrheit – und das wäre ja mal was neues, dass uns ein Politiker die Wahrheit erzählt…

(u.a. via Spreeblick, Gulli uva.)

11 Antworten auf “Wiefelspütz bekräftigt: Wählt uns nicht! Wir verarschen Euch nur!”

  1. Dazu passt das Anhörungen zur Gentechnik im Bundestag Freitags nachts nach 3 Uhr angesetzt werden, damit ja auch niemand widerspricht.

    Man kann gar nicht soviel essen, wie man…

  2. Das will doch sowieso keiner hören… Du verlangst da schon ein bisschen viel, sollen sich die Abgeordneten jetzt etwa mit den Themen beschäftigen, die sie abnicken sollen? Ernsthaft? Wie soll denn das funktionieren, wenn die sich plötzlich damit auskennen würden, dann würden die doch am Ende ganz anders abstimmen? Und dann? Anarchie! Wo kämen wir denn da hin, wenn im Bundestag alle Abgeordneten auf einmal nicht mehr nach Fraktionszugehörigkeit, sondern nach bestem Wissen und Gewissen abstimmen würden…
    Das wäre doch das Ende der Demokratie… naja, zumindest dieser Umsetzung des Modells Demokratie…

  3. Nein, nein, nein ihr versteht das alles falsch natürlich ist die VDS nur zu unserem Schutze gedacht und natürlich nur zum Kampf gegen Terror. Ihr habt vergessen, dass die Politiker doch vom Volk gewählt worden sind um uns zu vertreten. Und mit all unseren Fingerabdrücken, damit bekämpft man nämlich dann den Terror. Und wenn dann endlich auch noch unsere DNA mit eingesammelt wird, dann ist der Terror weg! Dann gibts keine Kriege, keine Verbrechen und bestimmt auch keine Arbeitslosigkeit mehr. Wenn die da oben dran glauben sollten wir das auch tun!!!!!!

  4. Lieber Herr Schäuble,

    die Kommentatorin über mir hat dreimal den Begriff “Terror” verwendet. Bitte Datenprofil anlegen lassen und näher überprüfen. Als kleines Dankeschön mich bitte nicht als Kontakt erwähnen. Vielen Dank im Voraus.

  5. herr schäuble, mich bitte auch nicht mit der terror-person in verbindung bringen. in einem beitrag drei mal terror schreiben? da steckt doch sicher terror dahinter.

  6. Demokratie und freiheits Liebhaber

    Aber schön die so genanten demokratischen partein wählen.
    Dann könn ihr weiter euch über solche ernsten dinge lustig machen.

    Jedenfalls solange bis jemand daten manipuliert,und ihr dann ein paar jahre im knast sitzt.

    Leute ihr macht euch lächerlich.

    Wählt die NPD wenn ihr was ändern wollt.
    Denn die NPD ist das einzige wovor cdu spd und co. angst ahben.

  7. Demokratie und freiheits Liebhaber

    Ja lieber ne totalitäre diktatur.

    Wer nicht npd wählt,unterstützt damit nur das wir wieder in nem neuen dritten reich landen.

    Man muss dummen menschen halt den spiegel vorhalten,damit sie die tatsachen sehen.

    Ok,du bist halt schon zu dumm,aber es gibt vieleicht noch leute bei dennen hoffnung besteht.

    Ich versteh gar nicht wieso du hier werbung für ne verfassung klage machst,wenn du die ziele der voratsdatenspeicherung voll und ganz unterstützt.

  8. Hier ist nur einer hoffnungslos dumm: Du.
    Die NPD soll uns also vor einer totalitären Diktatur und einem neuen Dritten Reich retten? Die NPD? Wie dumm kann man eigentlich sein, um so eine gequirlte Kacke zu glauben?

    Und klar, weil ich mich weigere Deiner kranken Logik (“Ich bringe mich um, bevor es jemand anders tut”) zu folgen bin ich als für die VDS? Bestünde nur der Hauch eines Furzes einer Chance, dass Du intelligent genug sein könntest, die Frage zu beantworten, dann würde ich glatt nachfragen, wie Du darauf kommst. Da Du aber nur Werbung für eine Bande von Nazis machen willst und zu blöd bist, zu verstehen, was man Dir sagt…

    Also hier ganz langsam und deutlich für Dich zum Mitmeisseln: Verpiss Dich zu Deinen Nazi-Freunden, hier sind Deine Kommentare unerwünscht.

Kommentare sind geschlossen.