Bloggen,spam

Nervender Ticket-SPAM

Nervender Ticket-SPAM

Nervender Ticket-SPAM

In letzter Zeit häuft sich dieser nervende SPAM mit Links zu einem Ticket-Anbieter auf verschiedenen unserer Seiten, bei J.B.O., J.B.O. Fans und natürlich auch venue music. Natürlich (natürlich!) hat dieser Ticketanbieter überhaupt (überhaupt!) nichts mit diesem ganzen SPAM zu tun. Sagen die zumindest selbst. Wenn es also nicht von denen kommt, dann könnte es ja nur ein Joe-Job der Konkurrenz sein, um den Anbieter in Verruf zu bringen. Auf einen „Amok kommentierenden“ Affiliate-Partner kann man es in dem Fall zumindest nicht schieben oder höchstens auf einen unglaublich dämlichen, der vergisst seinen Affiliate-Link zu nutzen…

Nix genaues weiss man nicht, würde mich aber mal interessieren, wie weit das verbreitet ist, vielleicht (wahrscheinlich) sind auch andere Blogs betroffen?

Veröffentlicht von

Ein humanistischer Misanthrop (oder umgekehrt), der seit sehr vielen Jahren Dinge ins Internet schreibt und das weiter tut. In diesem Weblog finden sich nun aktuelle Beiträge und alte Beiträge seit 2004, die das Löschen von reichlich altem Scheiß überlebt haben.

Eine Antwort auf “Nervender Ticket-SPAM”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.