Musik

Apple hat es nicht so mit Humor

Extra für Apple zensiert: Das Cover zum Album „Explizite Lyrik“
Extra für Apple zensiert: Das Cover zum Album „Explizite Lyrik“
Extra für Apple zensiert: Das Cover zum Album „Explizite Lyrik“

Nein, von Humor hat Apple echt keine Ahnung. J.B.O. wollten Ihr Album „Explizite Lyrik“ natürlich auch wieder in den iTunes Store bringen, nachdem die Rechte jetzt bei ihrem eigenen Label Megapress liegen. Ist ja nur logisch, aber plötzlich hat Apple ein Problem mit dem Cover oder um genau zu sein mit dem „Warnhinweis“ vor den Gefahren der „CD“ auf dem Cover. Denn das sei ein unzulässiger Hinweis auf die physikalische Darreichungsform des Albums und das erlaubt Apple nicht… Nein, von Humor haben die echt keine Ahnung bei Apple.

Mehr dazu:

 

Veröffentlicht von

Ein humanistischer Misanthrop (oder umgekehrt), der seit sehr vielen Jahren Dinge ins Internet schreibt und das weiter tut. In diesem Weblog finden sich nun aktuelle Beiträge und alte Beiträge seit 2004, die das Löschen von reichlich altem Scheiß überlebt haben.

Eine Antwort auf “Apple hat es nicht so mit Humor”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.