Bloggen,Filme

Anonymous haben große Ziele

Hello, leaders of that Kochbuch. We are Anonymous.

Over the years, we have been watching you. Your campaigns of misinformation, your suppression of dissent, your litigious nature, all of these things have caught our eye. With the leakage of your latest Abmahnung into blog circulation, the extent of your malign influence over those who have come to trust you as Cooks has been made clear to us. Anonymous has therefore decided that your Kochbuch should be destroyed.

[…]

Currywurst is free.

We are Anonymous.
We have Ketchup.
We do not forgive.
We do not forget.

Weiterlesen bei René.


Und wer keine Ahnung hat, was das soll, der schaut mal hier und da

2 Antworten auf “Anonymous haben große Ziele”

  1. anoym-fanboy

    Eine so ernste Sache so kindisch in den Dreck zu ziehen finde ich nicht richtig.

    Diese Anonymous haben recht, Scientology sollte kritisch betrachtet werden.

    Jeder sollte sich genauer über diese Sekte informieren.

    http://www.xenu.net!

  2. Cool bleiben, den weder ist die Kochbuch-Sache kindisch noch wird hier irgendwas in den Dreck gezogen und niemand sagt, Scientology wäre ungefährlich…

Kommentare sind geschlossen.