Allgemein

Geschenk für den Nachbarn

Da unser Lieblingsnachbar offensichtlich Probleme mit dem korrekten Ablesen der Uhrzeit hat, wollte ich ihm ein kleines Geschenk bei Amazon bestellen(*) – Andrea ist dagegen, sie meint, der hätte das nicht verdient. Außerdem könne er sicher die Uhr lesen, es würde ihn nur einen Scheissdreck interessieren, was die Nachbarn von seinem Lärm halten.

Ja, das ist ein „Affiliate-Link“, bestellst Du über diesen, dann ändert das für Dich nichts – aber ich würde ein paar Prozente Provision bekommen.Geschenk für den Nachbarn

5 Antworten auf “Geschenk für den Nachbarn”

  1. Naja, ich würde ihm wohl schon die Uhr schenken. Besser man geht davon aus, dass er eine Bildungslücke hat und bietet Abhilfe. Vielleicht hilft es ja und er hat Humor. Könnte der Schritt zu einer guten Nachbarschaft sein. Ansonsten ändert es ja nichts an der bisherigen Lage… 😀

  2. rollli

    Einem solchen Typen habe ich eine Probepackung, so einer Art „Damenbinden für den Herren“ zukommen lassen. Das hat ihn wohl etwas verstört, seit dem ist Ruhe. Leider weiß ich nicht mehr wie die Dinger hießen.

    Völlig geschmacklos aber wirksam.

  3. dobschat

    @rollli

    Wenn ich mir so anschaue, was der beim Rausräumen seines Bauschutts aus der Wohnung auf dem Weg durch Treppenhaus, Aufzug und Flur so hinterlassen hat, wäre ein Besen auch nicht verkehrt so als Geschenk. Er scheint ja einen zu brauchen – oder er glaubt einfach, dass sein Dreck nicht mehr sein Problem wäre, wenn er erstmal nicht mehr in seiner Wohnung liegt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.