Es ist gut Alternativen zu haben

Camino 0.8 ist in einer ersten Beta da. MacTechNews schreibt:

Lange war es still um den schlanken und schnellen Browser Camino geworden, jetzt ist die lange erwarte Version 0.8 in einer ersten Beta erschienen. Der kostenloser Browser basiert jetzt auf der aller neuesten Gecko-Engine was deutliche Geschwindigkeitszuwächse mit sich bringt. Außerdem bietet er einen neuen Look mit neuen Icons, einen verbesserten Downloadmanager, eine komplett neu entwickelte Lesezeichenverwaltung, ein Google Suchfeld und hunderte weitere Verbesserungen und Fehlerkorrekturen.

Na so still war es nicht – es gab ja die nightly builds 😀

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
dobschat

dobschat

Ein humanistischer Misanthrop (oder umgekehrt), der seit sehr vielen Jahren Dinge ins Internet schreibt und das weiter tut. In diesem Weblog finden sich nun aktuelle Beiträge und alte Beiträge seit 2004, die das Löschen von reichlich altem Scheiß überlebt haben.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge