Allgemein

Dafür gibt es das zeitgesteuerte Veröffentlichen

Neues Jahr und wieder meinen „Blog-Geburtstag“ verpennt. Am 12. August 2002 erschien der erste Beitrag auf dobschat.de mit Hilfe einer Blogsoftware. Und wieder verpasst. Trotz iCal. Werde gleich mal einen Eintrag für das nächste Jahr vorbereiten…

Veröffentlicht von

Ein humanistischer Misanthrop (oder umgekehrt), der seit sehr vielen Jahren Dinge ins Internet schreibt und das weiter tut. In diesem Weblog finden sich nun aktuelle Beiträge und alte Beiträge seit 2004, die das Löschen von reichlich altem Scheiß überlebt haben.

2 Antworten auf “Dafür gibt es das zeitgesteuerte Veröffentlichen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.