Slick’s Kitchen: Gestern Vollgas, heute akustisch

Slick's Kitchen @ Jazzkeller (Foto: Andrea Jaeckel-Dobschat)Gestern im Jazzkeller: Geballert und Spaß gehabt – wer nicht da war, der ist selber schuld 😛 Wir haben gemeinsam beschlossen auf jeden Fall mal wieder im Jazzkeller zu spielen und vor allem auch unter allen Umständen wieder zusammen etwas mit An Assfull of Love zu machen!

Heute Abend geht es dann akustisch weiter im Nilles Saarbrooklyn und morgen in Wetzlar im Irish Inn – dort wieder Vollgas. Jetzt müssen wir nur erst mal die Groupies los werden (schicken wir heim oder zum Weihnachtsmarkt) und uns wieder in einen Zustand versetzen, der eine Verwandtschaft mit der menschlichen Rasse zumindest vermuten lässt 😉

Rock’n’Roll muss weh tun! Und manchmal macht ein bisschen Schmerz auch richtig Spaß 😉

Diesen Beitrag teilen:

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
dobschat

dobschat

Ein humanistischer Misanthrop (oder umgekehrt), der seit sehr vielen Jahren Dinge ins Internet schreibt und das weiter tut. In diesem Weblog finden sich nun aktuelle Beiträge und alte Beiträge seit 2004, die das Löschen von reichlich altem Scheiß überlebt haben.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge