Web

Die Bielefeld-Falle

Die Bielefeld-Falle

SIE werden immer hinterhältiger! Jetzt wollen SIE mit Hilfer eine angeblichen Belohnung von 1 Million Euro diejenigen finden, die Beweise dafür haben, dass es Bielefeld gar nicht gibt und diese „Stadt“ nur eine Erfindung von IHNEN ist. Eine perfide Falle mit der SIE alle die identifizieren und beseitigen wollen, die Beweise für die Bielefeld-Verschwörung haben!

Fallt nicht darauf rein! SIE werden euch niemals das Geld auszahlen – wie denn auch? Wie soll auch eine in „Bielefeld“ ansässige „Bielefeld Marketing GmbH“ 1 Million Euro haben? Wir wissen doch, dass es Bielefeld gar nicht gibt! Nein, es geht hier nicht um 1 Million Euro, es geht IHNEN nur darum, dass SIE alle Beweise für IHRE Verschwörung finden und aus der Welt schaffen können!

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Veröffentlicht von

Ein humanistischer Misanthrop (oder umgekehrt), der seit sehr vielen Jahren Dinge ins Internet schreibt und das weiter tut. In diesem Weblog finden sich nun aktuelle Beiträge und alte Beiträge seit 2004, die das Löschen von reichlich altem Scheiß überlebt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.